Indoor61 Indoor Allergene;

Dr. Adriena Stelzig

Bild von Frau Dr. Adriena Stelzig

Allgemeinmedizinerin 1010 Wien

Schwerpunkt: Homöopathie, Bioresonanz, Kinesologie

Indoor Allergene

Kurzinfo

Bioresonanz Therapie bei Hausstaubmilben-Allergie

Detailinfo

Die Pollensaison ist auch im Osten für heuer zu Ende gegangen. Trotzdem leiden manche Allergiker unter den typischen Beschwerden wie Niesen, Schnupfen, geröteten Augen, manchmal auch asthmatischen Symptomen.
Häufige Ursache ist die Allergie gegen Hausstaubmilben, aber auch manche Zimmerpflanzen (z. B. Ficus Benjamin), Schimmelpilze oder Haustiere können Auslöser sein.
Neben den üblichen Sanierungsmaßnahmen besonders im Schlafbereich kann die Bioresonanz Abhilfe schaffen. Dabei wird mit Hilfe eines Gerätes die Reaktion des Körpers auf ein bestimmtes Allergen ausgeglichen. Es ist hilfreich, wenn die Patienten ein wenig von ihrem Allergen von zuhause mitbringen (Staub, Katzenhaare etc. in einem kleinen Sackerl/Dose ...). Damit kann die Behandlung auf ihre "spezielle Mischung" erfolgen.

2014-10-11 09:45:46