Homöopathie387 Homöopathie und Krebs;

Dr. Adriena Stelzig

Bild von Frau Dr. Adriena Stelzig

Allgemeinmedizinerin 1010 Wien

Schwerpunkt: Homöopathie, Bioresonanz, Kinesologie

Homöopathie und Krebs

Kurzinfo

Jeder Tumorpatient/-patientin muss einen individuellen Weg mit der Krankheit finden. Sie dabei zu begleiten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe, der ich mich gerne stelle.

Detailinfo

Eine meiner Patientinnen hat vor kurzem ihre Chemotherapie und anschließende Operation gut überstanden.
Die Chemotherapie hat sie erstaunlich gut vertragen, mit homöopathischer Unterstützung und begleitendem Energieausgleich mit Bioresonanz. Zufall? Möglicherweise. Ich erlebe aber immer wieder, dass Patienten mit Hilfe der Komplementärmedizin ihre schulmedizinischen Behandlungen besser vertragen, als es zu erwarten wäre.

Kann man Krebs homöopathisch heilen? Prinzipiell ja, aber ich würde mich, wenn ich selber betroffen wäre, wahrscheinlich nicht nur darauf verlassen. So halte ich es auch mit meinen Patienten. Die Krebstherapien haben sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt, die Heilungsraten werden immer besser. Die homöopathische Mitbehandlung verbessert die Lebensqualität während und nach den Chemos. Ob die Heilungsraten auch besser werden, darüber kann man nur spekulieren, dafür müsste es breit angelegte Studien geben.

2016-12-03 12:21:55