Gelsemium142 Gelsemium sempervirens D12;

Dr. Adriena Stelzig

Bild von Frau Dr. Adriena Stelzig

Allgemeinmedizinerin 1010 Wien

Schwerpunkt: Homöopathie, Bioresonanz, Kinesologie

Gelsemium sempervirens D12

Kurzinfo

Prüfungsangst Grippe und Erkältungen mit Kopfschmerzen

Detailinfo

Für Schüler und Studenten bricht die Zeit der letzten Prüfungen vor dem Semesterende an.

Gelsemium sempervirens D12, der gelbe Jasmin
kann bei Prüfungsangst ein guter Helfer sein. Es passt für Schüler, die eigentlich gut vorbereitet sind, und während der Prüfung zu einem "Black-Out" neigen. Der Prüfung wird eine extrem große Bedeutung beigemessen.

Gelsemium ist auch ein wichtiges Mittel gegen Grippe und Erkältungen, vor allem wenn Kopfschmerzen im Vordergrund stehen.
Die Kopfschmerzen steigen vom Nacken nach oben, sind typischerweise pulsierend, ev. begleitet von Sehstörungen und Schmerzen in den Augenäpfeln. Auch das Gefühl, als läge ein Band um den Kopf, das immer enger wird, kommt bei Gelsemium-Kopfschmerzen häufig vor.

Dosierung: 1x täglich 5 Globuli, anfangs ev. 2-3x täglich. Im Akutfall einige Tage lang, bei fehlender Besserung wieder weglassen/Arznei wechseln.
Vorsicht bei Prüfungsängsten, vor allem bei Kindern: sie sollen lernen, mit Problemen ohne "Hilfsmittel" fertig zu werden, auch mit Misserfolgen umzugehen. Also auch Globuli nur im Notfall!

2015-01-06 23:04:13